Aktuelles

 

Instagram

Korrekt, strategisch, organisiert. 
Diese 3 Eigenschaften beschreiben ihn wohl am besten. 
Mit ihm gewinnen wir jeden Papierkrieg!
Nicht nur sein bürokratisches Talent, sondern auch sein musikalisches Talent sind unverzichtbar in unserer Band. 
Stehen wir vor einem Problem, hat er meist die passende Lösung. Mag er bei seiner Trompete zwar die hohen Töne meiden, so ist er bei Konflikten immer ein Schritt voraus. Woher er das alles hat? 
In seinem normalen Leben arbeitet er als Produktentwickler.
Hier kommt Alexander Borrmann an unserer 2. Trompete! 🎺#bandvorstellung#band#blechwiese#music#brasslove
Korrekt, strategisch, organisiert. Diese 3 Eigenschaften beschreiben ihn wohl am besten. Mit ihm gewinnen wir jeden Papierkrieg! Nicht nur sein bürokratisches Talent, sondern auch sein musikalisches Talent sind unverzichtbar in unserer Band. Stehen wir vor einem Problem, hat er meist die passende Lösung. Mag er bei seiner Trompete zwar die hohen Töne meiden, so ist er bei Konflikten immer ein Schritt voraus. Woher er das alles hat? In seinem normalen Leben arbeitet er als Produktentwickler. Hier kommt Alexander Borrmann an unserer 2. Trompete! 🎺#bandvorstellung#band#blechwiese#music#brasslove
vor 3 Wochen
View on Instagram |
1/4
Er ist nicht nur unsere erste Trompete, sondern auch der mit dem besten Schlaf. Denn er hat das best gefüllteste Kissen der Band. 
Woran das liegt? Er ist unser Finanzminister! Man könnte sagen, es gibt Ähnlichkeiten zu Dagobert Duck und sein Lieblingslied ist Money, Money, Money von ABBA. 
Damit alles seine Richtigkeit hat, kümmert er sich darum, schreibt Rechnungen und hat immer alles im Überblick. 
Wenn er auf der Bühne ist, erkennt ihr ihn daran, dass er ruhig dasteht und euch zeigt, was alles in seiner Trompete steckt und das kann hoch werden!
Außerhalb der Band wird ihm bald auch nicht mehr langweilig sein, denn er hat schon für Nachwuchs gesorgt, was uns natürlich stolz macht!
In seinem Leben abseits der Band, ist er Wirtschaftsinformatiker.
Hier kommt unsere 1. Trompete, Axel Poswa!#bandvorstellung#blechwiese#band#music#brasslove
Er ist nicht nur unsere erste Trompete, sondern auch der mit dem besten Schlaf. Denn er hat das best gefüllteste Kissen der Band. 
Woran das liegt? Er ist unser Finanzminister! Man könnte sagen, es gibt Ähnlichkeiten zu Dagobert Duck und sein Lieblingslied ist Money, Money, Money von ABBA. 
Damit alles seine Richtigkeit hat, kümmert er sich darum, schreibt Rechnungen und hat immer alles im Überblick. 
Wenn er auf der Bühne ist, erkennt ihr ihn daran, dass er ruhig dasteht und euch zeigt, was alles in seiner Trompete steckt und das kann hoch werden!
Außerhalb der Band wird ihm bald auch nicht mehr langweilig sein, denn er hat schon für Nachwuchs gesorgt, was uns natürlich stolz macht!
In seinem Leben abseits der Band, ist er Wirtschaftsinformatiker.
Hier kommt unsere 1. Trompete, Axel Poswa!#bandvorstellung#blechwiese#band#music#brasslove
Er ist nicht nur unsere erste Trompete, sondern auch der mit dem besten Schlaf. Denn er hat das best gefüllteste Kissen der Band. Woran das liegt? Er ist unser Finanzminister! Man könnte sagen, es gibt Ähnlichkeiten zu Dagobert Duck und sein Lieblingslied ist Money, Money, Money von ABBA. Damit alles seine Richtigkeit hat, kümmert er sich darum, schreibt Rechnungen und hat immer alles im Überblick. Wenn er auf der Bühne ist, erkennt ihr ihn daran, dass er ruhig dasteht und euch zeigt, was alles in seiner Trompete steckt und das kann hoch werden! Außerhalb der Band wird ihm bald auch nicht mehr langweilig sein, denn er hat schon für Nachwuchs gesorgt, was uns natürlich stolz macht! In seinem Leben abseits der Band, ist er Wirtschaftsinformatiker. Hier kommt unsere 1. Trompete, Axel Poswa!#bandvorstellung#blechwiese#band#music#brasslove
vor 4 Wochen
View on Instagram |
2/4
Heute kommen wir zu einer ganz besonderen Person, in mehreren Arten besonders! Sie spielt ein Instrument, welches kein anderer bei uns spielen kann und ist unsere Bandlady auf die wir stolz sind! 
Sie hat (fast) immer gute Laune, wenn sie nicht gerade ein Tag davor feiern war und hat immer ein Lachen im Gesicht. Aber das ist ja bei so vielen Jungs um sich herum selbstverständlich!
Mit ihren zwei Instrumenten kann sie auch alles abdecken, ob es der Bass ist oder sanfte Melodien bis hin zu geilen Solos. Sie rockt alles! Um nach dem ganzen Spielen auch mal sprechen zu dürfen, Arbeit sie unter der Woche als Logopädin.
So genug geschmeichelt. Hier kommt unsere Bandlady an ihren Saxophonen, unsere Laura!#bandvorstellung#band#music#blechwiese#brasslove
Heute kommen wir zu einer ganz besonderen Person, in mehreren Arten besonders! Sie spielt ein Instrument, welches kein anderer bei uns spielen kann und ist unsere Bandlady auf die wir stolz sind! 
Sie hat (fast) immer gute Laune, wenn sie nicht gerade ein Tag davor feiern war und hat immer ein Lachen im Gesicht. Aber das ist ja bei so vielen Jungs um sich herum selbstverständlich!
Mit ihren zwei Instrumenten kann sie auch alles abdecken, ob es der Bass ist oder sanfte Melodien bis hin zu geilen Solos. Sie rockt alles! Um nach dem ganzen Spielen auch mal sprechen zu dürfen, Arbeit sie unter der Woche als Logopädin.
So genug geschmeichelt. Hier kommt unsere Bandlady an ihren Saxophonen, unsere Laura!#bandvorstellung#band#music#blechwiese#brasslove
Heute kommen wir zu einer ganz besonderen Person, in mehreren Arten besonders! Sie spielt ein Instrument, welches kein anderer bei uns spielen kann und ist unsere Bandlady auf die wir stolz sind! Sie hat (fast) immer gute Laune, wenn sie nicht gerade ein Tag davor feiern war und hat immer ein Lachen im Gesicht. Aber das ist ja bei so vielen Jungs um sich herum selbstverständlich! Mit ihren zwei Instrumenten kann sie auch alles abdecken, ob es der Bass ist oder sanfte Melodien bis hin zu geilen Solos. Sie rockt alles! Um nach dem ganzen Spielen auch mal sprechen zu dürfen, Arbeit sie unter der Woche als Logopädin. So genug geschmeichelt. Hier kommt unsere Bandlady an ihren Saxophonen, unsere Laura!#bandvorstellung#band#music#blechwiese#brasslove
vor 1 Monat
View on Instagram |
3/4
Weiter geht es mit unserer Vorstellung!
Ihr habt euch gefragt, was das lässigste Instrument ist? Es ist eindeutig die Posaune. 
Die lockere Bewegung, wie er mit seinem Zug über die Töne rutscht, ist unbeschreiblich. Er zeigt bei jedem Auftritt, was für ein Charme in seiner Posaune steckt und wenn ihr ihn genau anschaut beim spielen, kann es schon mal passieren, dass er euch zuzwinkert, also schaut ihn an! 
Und weil eine Herzliche Art in der Band nicht reicht, haben wir sogar zwei davon! Das ist auch gut so, denn damit macht er sein zu spät kommen immer schnell wieder gut!
In seinem echten Leben arbeitet er in der Nuklearmedizin und macht gerade noch schnell sein Master fertig.
Hier kommt Paul HERZLER an der Posaune!#bandvorstellung#band#blechwiese#music#brasslove
Weiter geht es mit unserer Vorstellung!
Ihr habt euch gefragt, was das lässigste Instrument ist? Es ist eindeutig die Posaune. 
Die lockere Bewegung, wie er mit seinem Zug über die Töne rutscht, ist unbeschreiblich. Er zeigt bei jedem Auftritt, was für ein Charme in seiner Posaune steckt und wenn ihr ihn genau anschaut beim spielen, kann es schon mal passieren, dass er euch zuzwinkert, also schaut ihn an! 
Und weil eine Herzliche Art in der Band nicht reicht, haben wir sogar zwei davon! Das ist auch gut so, denn damit macht er sein zu spät kommen immer schnell wieder gut!
In seinem echten Leben arbeitet er in der Nuklearmedizin und macht gerade noch schnell sein Master fertig.
Hier kommt Paul HERZLER an der Posaune!#bandvorstellung#band#blechwiese#music#brasslove
Weiter geht es mit unserer Vorstellung! Ihr habt euch gefragt, was das lässigste Instrument ist? Es ist eindeutig die Posaune. Die lockere Bewegung, wie er mit seinem Zug über die Töne rutscht, ist unbeschreiblich. Er zeigt bei jedem Auftritt, was für ein Charme in seiner Posaune steckt und wenn ihr ihn genau anschaut beim spielen, kann es schon mal passieren, dass er euch zuzwinkert, also schaut ihn an! Und weil eine Herzliche Art in der Band nicht reicht, haben wir sogar zwei davon! Das ist auch gut so, denn damit macht er sein zu spät kommen immer schnell wieder gut! In seinem echten Leben arbeitet er in der Nuklearmedizin und macht gerade noch schnell sein Master fertig. Hier kommt Paul HERZLER an der Posaune!#bandvorstellung#band#blechwiese#music#brasslove
vor 2 Monaten
View on Instagram |
4/4

Termine

 

 


Die Band

 

… haucht jedem einzelnen Coversong mehr Bumms ein, als er im Radio hat!
 
10 junge Musiker
 
seit 2018
AlexR

Alexander Richter

Geschäftsführer
Tischler 
Sousaphone

Laura Kunath

Marketing
im Reallife Logopädin
Tenor-/ Baritonsaxophone
Laura
Ole

Ole Börner

Auftrittsmanagement
zeitgleich Krankenpfleger
Schlagzeug

Robin Roch

stellv. musikalischer Leiter
tüftelt als Maschinenbauer
Tenorhorn
Robin
Max

Max Herzler

musikalischer Leiter
unter der Woche Lehramtsstudent
Marimba/ Glockenspiel

Alexander Borrmann

stellv. Geschäftsführer
 werktags Konstrukteur
Trompete
AlexB
Martin

Martin Carda

Chefarrangeur
Bauingenieur im Tiefbau
Bariton, Posaune

Axel Poswa

Finanzwart
in seinem zweiten Leben Wirtschaftsinformatiker
Trompete
Axel
Maximilian

Maximilian Richter

Logistik
macht gerade sein Abi
Tenorhorn, Posaune

Paul Herzler

Öffentlichkeitsarbeit
spezialisiert sich auf Strahlentherapie
Posaune/ Tenorhorn
Paul

KONTAKT

Auf der Suche nach fetziger Livemusik der 80er, 90er bis hin zu aktuellen Hits? Kontaktiere uns!

Ole Börner